Schließen

Kostenlos registrieren!

  • Vertiefen und Erweitern Sie Ihr Netzwerk
  • Profile ansehen und neue Freunde hinzufügen
  • Teilen Sie Fotos und Videos mit der Community
  • Erstellen Sie eigene Gruppen und werden Sie Mitglied bei anderen Gruppen


Mein Philibuster
Deck +++ Alte Welt

Themen - Alte Welt: Politik | Wirtschaft | Kirche

image


Peinliche Foto-Motive im Rimowa-Katalog

Wo die Wilden Koffer kennen


Da staunt der australische Buschmann, wenn der forschungsfreudige Weiße mit Flugzeug und teuren Flightcases an seinen Gestaden landet! Nicht das einzige befremdliche Motiv im aktuellen Katalog des Kofferherstellers Rimowa.
 
image


Reiseliteratur für die Generation Macbook: Journeyman – 1 Mann, 5 Kontinente und jede Menge Jobs

Auf der Walz 2.0


Fabian Sixtus Körner aka "Fabsn" floh vor dem drohenden Berufsalltag eines Diplom-Designers: Zwei Jahre lang reiste er von Kontinent zu Kontinent, ähnlich einem Handwerker auf Walz. Und fasste mit "Journeyman" seine Geschichten in Buchform zusammen.

 
image


Sweater-Motive erinnern der Textilfabrik-Toten von Bangladesch

Trendige Leichentücher


Der Künstler Manu Washaus führt die Mode- und Textilbranche ad absurdum: Er druckt Fotos der Unglücksorte, an denen TextilarbeiterInnen zu Tode kamen, auf Sweater. In China ließ er 15 Exemplare produzieren.
 
image


Berlin beklagt immer mehr bedröhnte Hunde

Wenn Hasso Hasch nascht ...


In Berlin häuft sich die Zahl der Hunde, die mächtig druff sind. Junkie-Kot, von dem sie beim Gassigehen in ihrer animalischen Art naschen, ist schuld.
 
image


Wie sich TV-Amerika mit der totalen Überwachung versöhnt

Superheldenjäger mit Legitimationsproblem


Im US-TV legte Agents of S.H.I.E.L.D., ein Spin-Off der Marvel-Superhelden-Filme, gerade den besten Serienstart seit vier Jahren hin. Doch erscheinen die Stories rund um geheimdienstliche Überwachung wie eine Versöhnung Amerikas mit der NSA.
 
image


Steven Soderberghs angeblich letzter Film Liberace

Narziss und Selbstoptimierung


Zu seinem eigenen Abschied schenkt Steven Soderbergh dem Kino ein kleines Epos der Selbstoptimierung, einen campy Schwanengesang voller Glitzer und geglätteter Gesichter: "Liberace"
 
Seite 1 von 3

FOLGT UNS

Philibuster bei FacebookPhilibuster bei TwitterPhilibuster RSS FeedE-Mail-Abonnement

Philibuster-Fan werden

Meistgelesene Artikel


Neueste Beiträge

Meistgelesen